Onlinekurse

für selbstständige Frauen, die Design & Technik selbst in die Hand nehmen wollen!

Sofort starten
Du bekommst zu allen Onlinekursen sofort Zugang. Alle Module sind sofort freigeschaltet für dich.

In deinem eigenen Tempo
Es gibt keinen Zeitdruck. Du kannst alle Module in deinem eigenen Tempo ganz in Ruhe durcharbeiten.

Anfängerfreundlich
Alle Kurse sind leicht verständlich. Schritt für Schritt lernst du mit Hilfe von Videos und Vorlagen.

Für dich da
Wenn du nicht weiterkommst oder zwischendrin Fragen hast, kannst du dich jederzeit bei mir melden!

HappyNewsletter

Dein Start in’s E-Mail-Marketing mit dem Newsletter-Tool meiner Wahl! Mit MailerLite* startest du kostenlos und kannst kostengünstig wachsen.

Dieser Onlinekurs sorgt dafür, dass du startklar bist, um endlich mit E-Mail-Marketing anzufangen. Du bekommst alles, was du brauchst für viele Situationen rund um das Thema Newsletter. Damit nicht nur du am Ende HAPPY bist, sondern auch deine Abonnenten!

einmalig

97 €

inkl. Updates & Erweiterungen
zeitlich unbegrenzter Zugang

voraussichtlich verfügbar
ab Mitte/Ende Mai 2021

Das erwartet dich:

Wir registrieren zusammen deinen neuen MailerLite-Account. Ich zeige dir dann, wie du alles so einrichtest, dass es zu dir und deinem Business passt.

Wir erstellen Newsletter-Templates und du lernst, wie du diese perfekt an dein Branding anpassen kannst (Farben, Schriften, Logo). Einmal eingerichtet helfen dir diese Vorlagen dann noch schneller und einfacher Newsletter und Automationsmails zu schreiben. Wiedererkennungswert garantiert!

Du lernst, wie du Gruppen ganz flexibel nutzen kannst, sodass du deine Abonnenten gezielt anschreiben kannst. Wenn du sog. Tags von anderen Newsletter-Tools kennst, kannst du diese bei MailerLite gleich wieder vergessen. Es ist viel einfacher und gleichzeitig genauso leistungsstark!

Formulare erstellen und DSGVO-konform bei WordPress einbinden.

Lass Käufer von Digistore24 oder CopeCart automatisch in eine Gruppe wandern, damit du sie später nochmals anschreiben kannst.

Automationen erstellen, z. B. um automatisiert Mails zu verschicken

Begrüße neue Abonnenten und stelle dich in einer Willkommenssequenz nach und nach vor. Zeige ihnen, was sie bei dir erwartet und stelle dein Angebot vor.

Hast du ein Freebie, z. B. ein kostenloses PDF mit Tipps, das du neuen Abonnenten schenken möchtest? Oder eine kleine kostenlose Video-Serie? Mit Hilfe einer Automation kannst du dein Freebie deinen Abonnenten zur Verfügung stellen.

Erstelle ein Formular, bei dem es eine Auswahlmöglichkeit gibt. So können Abonnenten selbst aussuchen, in welche Listen sie eingetragen werden sollen. Das passt z. B., wenn du unterschiedliche Zielgruppen, die sich für unterschiedliche Inhalte interessieren. So können diese viel besser angesprochen werden, sind dann zufriedener mit deinem Newsletter, bleiben länger dabei und die Öffnungsrate steigt.

Lass deine Abonnenten selbst auswählen, aus welchen Listen sie ausgetragen werden wollen. Durch diese Auswahlmöglichkeit sorgst du dafür, dass sich die Abonnenten nicht sofort aus allen Listen austragen.

Bitte deine Abonnenten um Feedback und binde direkt im Newsletter eine Umfrage ein. Lass sie z. B. deine Produkte bewerten, kommentieren oder frag einfach, wie sie deinen Newsletter finden. Du brauchst kein externes Umfragetool mehr (z. B. Typeform, Google Forms).

Neben dem eigentlichen Newsletter gibt es an diversen Stellen Texte: Bestätigungsmail, Abmeldeseite, Formularbestätigung uvm. Damit du schneller voran kommst, bekommst du von mir Vorschläge für solche Texte.

Ich entwickle den Kurs stetig weiter und passe ihn an deine Bedürfnisse an.