HAPPY
Newsletter

Onlinekurs für Coaches & Berater:innen, die lernen wollen, wie sie mit dem Newsletter-Tool MailerLite mit E-Mail-Marketing starten können

Level

Anfänger:innen

Kursformat

Selbstlernkurs

Start

Jederzeit

Zeitaufwand

2 Std./Woche

Darum geht es

„Das Geld liegt in der Liste”

Na, hast du diesen Satz auch schon so oft gehört? Online-Marketing-Experten raten nicht ohne Grund dazu, früh mit dem E-Mail-Marketing zu beginnen. Denn während du auf Social Media nicht beeinflussen kannst, wer wann welche Inhalte ausgespielt bekommt, kannst du mit einer E-Mail ganz gezielt die Menschen ansprechen, die sich in deiner Liste befinden. Mit authentischem, ehrlichem und unaufdringlichem E-Mail-Marketing lernen dich deine Abonnenten mit der Zeit kennen und schenken dir schon bald das, was heutzutage im Internet goldwert ist: Vertrauen.

Vielleicht weißt du das alles auch schon längst und würdest gerne damit starten. Wenn da nur nicht diese blöde Technik wäre! Und es gibt soo viele Tools da draußen. Jeder empfiehlt dir etwas anderes. Das ist alles echt verwirrend und irgendwie auch nervig, oder? Und Zeit kostet es auch. Hast du dich vielleicht schon mal an das Thema rangetraut? Aber irgendwie funktioniert alles nicht so richtig? Wie wäre es, wenn du jemanden hättest, der dir all das in wirklich einfachen Schritten zeigt? Mit einem Tool, das du kostenlos nutzen kannst und das wirklich leicht zu bedienen ist? Dann bist du hier vollkommen richtig und solltest unbedingt weiterlesen!

5/5
Claudia Hamer

Blog-Coach & Bloggerin

„Man sagt, das Geld steckt in der Liste … Darum empfehle ich als Blog-Coach und Bloggerin jedem Blogger mit E-Mail-Marketing zu beginnen. Insbesondere dann, wenn du deinen Blog vergrößern und monetarisieren möchtest. Ich selber habe das Thema viel zu lange schleifen lassen.

Inzwischen nutze ich nicht nur MailerLite, sondern habe auch Jennys MailerLite-Kurs absolviert. Ich kann den Kurs mit bestem Gewissen jedem Blogger empfehlen und jedem, der ein einfaches und unkompliziertes Newsletter-Tool sucht. Der Kurs ist gut strukturiert und aufgebaut. Jenny hat super Arbeit geleistet und erklärt alles auf einfache und logische Art.”

Hierbei handelt es sich um echte Kundenbewertungen. Die Kundeneigenschaft wurde von uns überprüft.

5/5
Ilka Poth

Zwillingsexpertin

„Ich bin mit allem super gut zurecht gekommen. Tempo und Erklärungen sowie Länge der Videos sind genau richtig für mich! Ich finde die Plattform des Kurses mega gut.

Deine Hilfestellungen mit den Textvorlagen und die Möglichkeit Notizen zu erstellen, abzuspeichern sind so klasse! Das habe ich in noch keinem Onlinekurs erlebt! Wie du merkst, ich bin mega begeistert.”

Hierbei handelt es sich um echte Kundenbewertungen. Die Kundeneigenschaft wurde von uns überprüft.

Die Module im Überblick

Das lernst du bei HAPPY Newsletter

Modul 1

MailerLite-Einführung

Wir registrieren Deinen neuen MailerLite-Account, richten ihn ein und treffen alle Vorbereitungen für die kommenden Module.

  • Registrierung
  • Grundlegende Einstellungen
  • Templates
  • Abonnement-Einstellungen
  • Abmelde-Einstellungen
  • Abonnenen & Gruppen (Listen)

Modul 2

Formulare

Wir erstellen ein Formular und ich zeige Dir, wie Du herausfindest, auf welche Weise Du es am besten einbinden kannst.

  • MailerLite-Formular erstellen
  • MailerLite-Formular mit Listenauswahl
  • MailerLite-Formular ohne Website
  • MailerLite-Formular ohne WordPress
  • MailerLite-Formular mit WordPress-Plugin
  • WordPress und Elementor Pro Formular
  • Testen und Datenschutzerklärung

Modul 3

Newsletter schreiben

Jetzt geht es endlich an’s Eingemachte: Du lernst, wie Du Newsletter erstellst und wie Du Umfragen direkt in E-Mails einbinden kannst.

  • Campaigns
  • Umfragen direkt in E-Mails
  • Kampagne nachträglich an einzelne Abonnenten versenden

Modul 4

Automationen

Mit Automationen kannst Du vieles automatisieren: Einmal einrichten und dann zurücklehnen. Na, wie klingt das?

  • Automationen
  • Newsletter-Willkommenssequenz
  • Freebie (PDF) ausliefern
  • Warteliste einrichten

Modul 5

Verknüpfungen

Ganz konkret: So bekommst Du Käufer von Digistore24 und Elopage zu MailerLite, um sie nach dem Kauf anschreiben zu können.

  • Digistore24 > MailerLite (via Zapier)
  • Elopage > MailerLite (via Integrately)

Modul 6

Zu MailerLite wechseln

Hast Du schon ein Newsletter-Tool und möchtest zu MailerLite wechseln? Kein Problem: Ich zeig Dir, wie Du das am besten angehst.

  • Newsletter-Tool wechseln in der Theorie
  • Sendinblue zu MailerLite
  • CleverReach zu MailerLite

Jetzt buchen und direkt starten!

Who’s that Girl?

Hi, ich bin Jenny

Als selbstständige Mediengestalterin und Webdesignerin beschäftige ich mich schon seit Jahren mit den unterschiedlichsten Newsletter-Tools. Für viele meiner Kund:innen habe ich schon MailerLite-Accounts eingerichtet und stand beratend zur Seite. Daher kenne ich mich super gut mit diesem Tool aus und es ist zurzeit das einzige Newsletter-Tool, das ich wirklich empfehlen kann!

Ich liebe es, anderen zu helfen und zu zeigen, dass manches gar nicht so schwer sein muss. Mir wurde schon oft gesagt, dass ich (technisch) komplexe Dinge leicht verständlich erklären kann.

Ich freue mich, auch dir mit Hilfe meines Kurses zeigen zu können, dass Newsletter-Marketing nicht kompliziert sein muss und sogar Spaß machen kann.

Deine Jenny

5/5
Silvia Frankenhauser

TRAVEL | HOSPITALITY | EXPERTS

„Die Geschwindigkeit der Videos finde ich persönlich gut. Zum einen als Neuling ist es langsam genug, um parallel mitmachen zu können. Wenn man dann doch mal etwas überspringen möchte, kann man ja auch ganz einfach etwas vorspulen. Toll finde ich auch immer die jeweilige Zusammenfassung vorab, damit man weiß was einen erwartet und wenn man später mal was sucht, ist es auch einfacher das richtige Video zu öffnen. Für mich als „Fauli” fand ich es toll, dass Du schon Übersetzungen zur Verfügung gestellt hast. Besser als manch anderes online Webinar – Mach bitte weiter so.”

Hierbei handelt es sich um echte Kundenbewertungen. Die Kundeneigenschaft wurde von uns überprüft.

5/5
Katharina Nyqvist

arctic outdoor coaching

„Hallo liebe Jenny, ich möchte Dir an dieser Stelle ein großes Lob aussprechen. Für mich ist das Thema Newsletter absolutes Neuland und ich hatte wirkliche Berührungsängste mit der dahinterliegenden Technik.

Umso überraschter war ich, wieviel Freude es mir macht, wenn ich alles so gut und verständlich erklärt bekommen! Echt Mega!”

Hierbei handelt es sich um echte Kundenbewertungen. Die Kundeneigenschaft wurde von uns überprüft.

Jetzt buchen und direkt starten!

Da ist noch mehr …

Viele hilfreiche Extras

Benutzerfreundliche Trainingsplattform

Auf meiner eigenen modernen Trainingsplattform findest Du Dich garantiert schnell zurecht. Hier hast Du einen guten Überblick und kannst Deinen Kursfortschritt verfolgen. Und das auf jedem Gerät. So macht Lernen Spaß!

Newsletter-Lexikon

Hier findest Du viele typische Begriffe rund um das Thema Newsletter. Damit kannst Du Dich auf die Module vorbereiten und später immer wieder nachschlagen. Die Begriffe werden immer wieder erweitert und beziehen sich hauptsächlich auf MailerLite.

Text-Vorlagen zum schnellen Kopieren

An diversen Stellen brauchst Du kleine Textschnipsel. Damit es nicht an fehlenden Ideen für Texte scheitert, habe ich bereits Vorschläge für Dich vorbereitet. Mit einem Klick kopiert!

Fragen und Antworten

Eine Sammlung von Fragen, die mir oft gestellt werden und die auch von meinen wundervollen Beta-Testerinnen eingereicht wurden. So findest Du schnell eine Antwort, wenn Du zwischendrin mal nicht weiter weißt.

Zusammenfassungen

Unter jedem Video findest Du eine Zusammenfassung in Textform mit den wichtigsten Punkten. So musst Du später nicht immer wieder die Videos durchschauen und findest schneller, wonach Du suchst.

HAPPY
Newsletter

Einmalig

197,-

zzgl. MwSt.

Schon gewusst? Unternehmen und Selbstständige können diesen Kurs als Fortbildung steuerlich absetzen.

Sichere Bezahlung mit

5/5
Nicole Schwerin

Luhabru – Atelier für Textiles

„Der Kursname HAPPY Newsletter könnte nicht passender sein! Lange war ich mit meinen alten Newslettertool unzufrieden. Zu wenig Leistung, zu hohe Preise, nicht benutzerfreundlich.

Allerdings scheute ich mich zu einem englischsprachigen Anbieter zu wechseln, doch durch Jennys ausführliche Erklärungen ist auch die englische Benutzeroberfläche kein Hindernis. Mich noch einmal völlig neu einzuarbeiten, dazu fehlte mir die Zeit und auch die Lust. Ich verbringe meine Zeit lieber an der Nähmaschine als am PC.

Nach nur 3 Stunden konnte ich bereits meinen ersten neuen Newsletter versenden, 5 Tage später habe ich meine Abonnenten ganz ohne fremde Hilfe zu MailerLite umgezogen. Jetzt versende ich wöchentlich Newsletter an meine Community, präsentiere meine Angebote und spare durch verschiedene Automationen sehr viel Zeit.

Endlich macht mir Newslettern Spaß! Ich kann diesen Kurs wirklich von Herzen empfehlen, vor allem wenn Du kein Technikfreak bist, aber Dein E-Mail-Marketing selbst umsetzen möchtest.”

Hierbei handelt es sich um echte Kundenbewertungen. Die Kundeneigenschaft wurde von uns überprüft.

5/5
Annabelle Oymann

Schauspielerin und Yogalehrerin

„Liebe Jenny, ich bin total begeistert! Vielen Dank für den tollen Kurs… Ich habe den ersten Teil nicht in einem Rutsch machen können, sondern in mehreren kürzeren Zeitfenstern und hatte zuvor etwas Bedenken, den Faden dadurch ggf. zu verlieren. Das Gegenteil war der Fall!

Da alles so logisch und klar strukturiert ist, war es ganz leicht immer wieder reinzukommen. Besonders gut hat mir die Länge Deiner Videos gefallen und die Ruhe in deiner Stimme und Deinen Erklärungen… Das hab ich jüngst einmal genau anders herum erlebt und es hat mich ganz verrückt gemacht 😉 LG Annabelle”

Hierbei handelt es sich um echte Kundenbewertungen. Die Kundeneigenschaft wurde von uns überprüft.

Häufig gestellte Fragen

Fragen, die du dir vielleicht stellst

Direkt nach der Buchung erhältst du deine Zugangsdaten zu meiner Trainingsplattform, wo bereits alle Kursinhalte für dich freigeschaltet sind. Du kannst also sofort starten oder zu einem späteren Zeitpunkt. Der Kurs findet nicht live statt. Es handelt sich um einen Selbstlernkurs, bei dem du selbst entscheidest, wann du startest.

Du hast unbegrenzt Zugang auf alle Inhalte, solange wie ich den Kurs anbieten werde.

Absolut! Ich zeige Dir im letzten Modul, wie Du von einem anderen Tool zu MailerLite wechseln kannst. Da MailerLite kostenlos ist, kannst Du es aber auch erstmal ganz unverbindlich testen, bevor Du umziehst.

Alle Videos und Inhalte sind kurz und knackig, damit Du schnell in die Umsetzung kommst.

Du brauchst deshalb nur wenige Stunden pro Woche, um die Videos zu schauen und die gezeigten Dinge umzusetzen.

Ich verwende den externen Zahlungsdienstleister Digistore24. Wenn Du auf den Button klickst, wirst Du zur Bestellseite weitergeleitet. Dort kannst Du aus den üblichen Zahlungsmöglichkeiten aussuchen und erhältst direkt nach Deiner Bestellung die Rechnung von Digistore24 und eine Bestätigungsmail von mir mit den Zugangsdaten.

Die Rechnung bekommst Du von Digistore24. Bitte schau in die Bestellbestätigungsmail.

Ich beginne mit der Ausführung der gebuchten Leistungen bereits vor Ablauf der Widerrufsfrist. Weil dadurch der Vertrag vollständig erfüllt wird, entfällt Dein Widerrufsrecht.

Jetzt buchen und direkt starten!